„verbrannte-orte“

von jtree39

Ich bin auf dieses Projekt von Jan Schenck aufmerksam geworden:
http://verbrannte-orte.de/verbrannte-orte/ (Link zur Projektbeschreibung)
Jan will die Orte fotografieren, an denen 1933 Buecherverbrennungen stattfanden.

Die Idee, auf diese Weise an diese Ereignisse und die Zusammenhaenge zu erinnern gefaellt mir. Ich hoffe, dass, immer wieder einmal auf solche geschichtlichen Ereignisse hinzuweisen, hilft, das Bewusstsein fuer Demokratie und Toleranz wachzuhalten.

Advertisements